Ich bin Ich!

Was ist es, was mich bringt, in mein Inneres hinein? Wie kann ich – im Trubel der Welt – ganz bei mir sein? Sind es Orte, wo Bedingungslosigkeit schwingt, wo keiner was will, wo keiner was erringt.
Wo find ich diese Orte, um in mir ruhig zu sein? Überall dort, wo du kannst ganz DU sein. Überall dort, wo du Liebe bedingungslos spürst, wo nichts dich verändern will.
Indem du diese Orte findest, findest du dich, du spürst deinen Atem und dein Innerlich. Es weitet sich, vielleicht wenn du es willst, eine Freude in Wellen, ein wundervolles Gefühl…
Nur du wirst es wissen, wie es sich dir zeigt, probier dich aus, werde ganz leicht. Gelingt es dir nicht, dann atme dorthin, wo immer noch Schwere und Grenzen sind
Von Herzen wünsche ich Dir, die Erfahrungen deiner Selbst in dir, mit Neugier, mit Freude und Liebe für dich, denn egal was ist, DU bist das LICHT. Und ich und die Welt lieben dich.