Versand und Versandkosten

Versand

Achtung … Aktuelle Infos … Bitte lesen

Hohes Versandaufkommen bei DHL:

Aufgrund des erneuten Lockdowns in Deutschland in Verbindung mit einem deutlich gestiegenen Bestellvolumen, steht DHL nach wie vor einem Paketaufkommen gegenüber, welches die Vorjahre deutlich übertreffen wird. Bitte berücksichtigen Sie somit, dass die eine oder andere Sendung länger unterwegs sein wird, als Sie es von DHL gewohnt sind. Sowohl wir als auch die vielen fleißigen DHL-Boten geben ihr Bestes um Sie zeitnah zu beliefern.

Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Sofern im jeweiligen Produktangebot Lieferzeitangaben enthalten sind, erfolgt die Lieferung innerhalb der angegebenen Frist (in der Regel innerhalb 2-3 Werktagen). Nach Zahlungseingang liefern wir die Ware an Sie aus, wobei in diesem Fall die für die Bestimmung des Liefertermins maßgebliche Frist erst mit Zahlungseingang beginnt. Sie erhalten Ihre Bestellung nach Möglichkeit in einer einzigen Sendung. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen, beispielsweise weil Ihre Bestellung Artikel enthält, die getrennt verpackt oder unterschiedlich befördert werden müssen, eine separate Versendung erforderlich sein, entstehen Ihnen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Bei abweichender Lieferadresse erhalten Sie die Rechnung per Email und ein Lieferschein geht mit der Ware an die Lieferadresse.

Versandkosten

Für Deutschland betragen die Versandkosten 3 Euro. Für alle anderen Länder berechnen wir pauschale Versandkosten, diese sind für  Österreich – pauschal 8,90 Euro und  für die Schweiz – pauschal 8,90 Euro. Alle anderen Ländern werden mit 12,90 Euro pauschalen Versandkosten versendet.

Auslieferung an Buchhandlungen

Wir unterstützen die Buchhandlungen und liefern zum Wiederverkaufsrabatt aus. Die Versandkosten werden als tatsächliche Kosten aufgerechnet.

Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, bitten wir Sie, dies sofort beim Zusteller zu reklamieren, die Annahme zu verweigern und uns unverzüglich zu informieren (E-Mail: info [at] wendorf-verlag.de, Telefon: +49 (0)8238 55355 – Montag bis Freitag von 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr.

Bitte beachten Sie: Die Nichteinhaltung der vorgenannten Modalitäten hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte oder Ihre sonstigen Ansprüche keinerlei Auswirkungen. Sie helfen uns dadurch jedoch, ggf. unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Versandunternehmen bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können. Danke für Ihre Unterstützung.