Medien

Magie des Lebens – Hast du sie für dich gefunden?

3. AUTORENGESPRÄCH mit Monika Rekelhof – Magie des Lebens im erfüllten Erleben und das Vertrauen der eigenen Intuition

Eine weitere Gesprächsreise mit Monika Rekelhof brachte uns ebenfalls in die Magie des Lebens. Ein vor Jahren gemaltes Bild in Verbindung der Anastasia Bücher zeigten sich zu einer gelebten Vision der Autorin. Die spürbare unterstützende und wundervolle Arbeit für Mensch und Tier und das Mut machen – unserer Intuition zu vertrauen – offenbarten sich hier.

in diesem Video erlebst du Monika Rekelhof hautnah: https://www.youtube.com/watch?v=NiWnH…  Die Kartendecks kannst du hier online spielend erfahren. Viel Freude dabei. https://www.wendorf-verlag.de/spiele-…

Hier gehts zum Video:

2. AUTORENGESPRÄCH mit Christina Harlander – Pegasus und Einhörner, Bienen und ein ganz besonderer Schlüssel für dich!

Wir nehmen euch mit auf die Gesprächsreise zu den Einhörnern, zum Pegasus und auch zu den Bienen. Im Gespräch zeigte sich der Pegasus im Bild. Christina gibt dem Hörer einen Schlüssel mit an die Hand für diese besondere Zeit Jetzt. Lasst euch überraschen.

Hier gehts zum Video:

1. AUTORENGESPRÄCH mit Gabriela Floirmair-Breitfuß – Gibt es Magie wirklich und kann ich mein Herz öffnen? 

Gabriela Floirmair-Breitfuß erzählt aus ihrem Leben und wie wundervoll es ist, sein Herz zu öffnen und sich zu befreien. Wir laden euch herzlich dabei ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


“Wandelnde Gedichte – Der Weg des Schöpfers “ Teil VI

Im sechsten und letzten Teil seiner Lesung erzählt uns Dennis eine weitere spannende Geschichte zu seinem Gedicht “Metamorphose”, in der es um eine weitere, für ihn sehr wichtige spirituelle Erfahrung auf seinem Weg des Schöpfers geht. Am Ende der Lesung stellt Dennis noch einmal sein Buch detalliert vor, in dem es neben seinen Gedichten noch viele andere wundervolle Aspekte und Inhalte zu entdecken gibt, die es zu etwas ganz besonderem machen!

“Wandelnde Gedichte – Der Weg des Schöpfers “ Teil V

In dieser Folge von Dennis’ Lesung geht es noch einmal nach Australien. Dennis erzählt uns eine Geschichte, die ihn an einen der tiefsten Punkte seines Lebens gebracht hat und ihn völlig verzweifeln ließ ….. Und die sich dann durch eine wundersame Begegnung im Wald wieder in die richtige Richtung bewegt hat. Mit seinem Gedicht „Metamorphose“, das seine Erfahrung sehr intuitiv beschreibt, schließt der Teil dieser Lesung. Damit ist diese Geschichte aber noch nicht zu Ende…Freut euch auf eine besondere Entwicklung im nächsten Teil!

“Wandelnde Gedichte – Der Weg des Schöpfers “ Teil IV

In diesem vierten Teil seiner Lesung erzählt uns Dennis etwas über seine Unsicherheiten und Fragen zu seiner abenteuerlichen Seelenreise in die Vergangenheit und welche Antworten er darauf direkt vom Leben erhalten hat – auch im Zusammenhang mit einer sehr realen Reise mit seinem Bruder nach Australien. Seine Gedanken dazu haben sich in seinem Gedicht: „Das Buch der Menschheit“ manifestiert, welches diesen Teil der Lesung beendet und die vorangegangenen Geschichten zusammenbringt und abrundet. Aber es geht noch weiter … Dennis’ ganz eigene und besondere Reise war auch mit dieser spannenden Geschichte noch nicht beendet … ☺

“Wandelnde Gedichte – Der Weg des Schöpfers “ Teil III

Wir wünschen all unseren Lesern, Kunden und Freunden ein wundervolles Neues Jahr 2022, erfüllt mit Zuversicht, Freude, Dankbarkeit und Frieden.

Der weitere Teil aus der Lesung des Horn-Bad Meinberger Autors Dennis Mattern vom 17. Dezember 2021 im CreativHaus Steinheim aus seinem aktuellen Buch „Wandelnde Gedichte – Der Weg des Schöpfers“ ist sicher ein wundervoller Einstieg für das Neue Jahr. Danke Dennis, danke auch an das Team vom CreativHaus Steinheim für das wundervolle Video.

In diesem Teil der Lesung wird es wirklich spannend!  Dennis lässt uns an einem Erlebnis teilhaben, dass sein Leben maßgeblich geprägt hat und nimmt uns mit auf eine Reise in die Vergangenheit.

In lebhaften, wunderbar erzählten Bildern berichtet er uns von seiner ersten Rückführung, die ihn dem tieferen Sinn seines Lebens deutlich gemacht hat. Wir hören von Rittern, Geistlichen und einem Einsiedler im Wald und erfahren von einem geheimnisvollen Buch, einer Reise und einem magischen Stein der dabei hilft, das Geheimnis des Buches ein wenig zu lüften. Welche Botschaft darin für die Menschen enthalten ist, was das mit Dennis zu tun und was es mit ihm gemacht hat?

 

“Wandelnde Gedichte – Der Weg des Schöpfers“ Teil II

Im zweiten Teil seiner Lesung erzählt uns Dennis zu Beginn etwas über den spannenden Entstehungsprozess seines Buches und warum es sich gezeigt hat, dass auch eine CD dabei sein sollte.
Bei den folgenden sehr persönlichen Gedichten und den schon sehr philosophischen Geschichten dazu geht es dann um eigene Erfahrungen, um die Dynamik und die Spiegelungen in Beziehungen, insbesondere von Paaren, und welche wunderbaren Entwicklungsmöglichkeiten sich daraus ergeben können. Aber auch um das miteinander reden, dass wieder zueinander finden und wie wichtig es immer wieder ist, sich seine eigenen Themen anzuschauen.
 
https://www.youtube.com/watch?v=_jCmFfmZ-m4
 

“Wandelnde Gedichte – Der Weg des Schöpfers“ Teil I.

Der Horn-Bad Meinberger Autor Dennis Mattern hatte am 17. Dezember 2021 im CreativHaus Steinheim aus seinem aktuellen Buch gelesen. Seine Geschichten zu seinen einzelnen Gedichten laden zur inneren Einkehr, zum Nachdenken und zum Hinterfragen des eigenen “Weges des Schöpfers” ein.

Der erste Teil ging nun heute hier auf  auf dem Youtubekanal des CreativHauses Steinheim online!

In diesem ersten Teil der Lesung erzählt Dennis etwas über die wundersamen Begebenheiten, wie er zu seinen ersten Gedichten gekommen ist und welche besonderen Erlebnisse und Erfahrungen sich daraus ergeben haben. Er lässt euch daran teilhaben, welche Erkenntnisse er daraus über seine eigenen inneren Blockaden haben durfte, und wie er sie überwunden hat. Was Loslassen für ihn bedeutet, und welche Wunder daraus entstehen können. Außerdem erzählt er euch etwas über seine tiefe Verbindung zur Natur, die einen großen Einfluss auf seine Inspiration hatte. Seine sehr persönlichen Erfahrungen begleiten in diesem Teil drei seiner Gedichte, die durch seine Erzählungen einen tiefen Sinn erfahren und zu eigenen Erkenntnissen über das Leben anregen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ansehen und –hören! Der nächste Teil folgt am 29. Dezember 2021

 

Rauhnächte mit Dennis Mattern und seinem Buch “Wandelnde Gedichte – Der Weg des Schöpfers”

Ein knisterndes Kaminfeuer und eine Reise in die Vergangenheit – Das CreativHaus Steinheim blickt auf einen wunderschönen Abend mit dem Horn-Bad Meinberger Autor Dennis Mattern zurück, der uns mit seiner Lesung aus seinem aktuellen Buch „Wandelnde Gedichte – Der Weg des Schöpfers“ verzaubert hat. Viele Geschichten sind zu den einzelnen Gedichten erzählt worden, sie alle haben ihren Ursprung in persönlichen und spirituellen Erlebnissen von Dennis. Geschichten von Rittern in Rüstung, von einem Eremiten im Wald, einem geheimnisvollen Buch der Menschheit und dem heiligen Gral. Aber auch Geschichten von einer Weltreise mit dem Fahrrad und einer abenteuerlichen Rückführung – eine ganz besondere Reise, die in Dennis’ Buch und seinem persönlichen Weg des Schöpfers Ausdruck gefunden hat.

Hier gehts zum Video:

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Weitere Videos findet ihr hier:
 
Wandelnde Gedichte – Der Weg des Schöpfers von Dennis Mattern. „Jeder Mensch geht den Weg des Schöpfers. Er ist das Leben selbst. Die Frage ist nur, wie bewusst ich ihn gehe…“ Dennis Mattern schreibt Gedichte über seine Erfahrungen und Entwicklungsprozesse auf seinem individuellen Weg des Schöpfers. Er nimmt den Leser dabei mit auf eine Reise in die Tiefen der Seele, in denen man sich selbst und seine eigene Schöpferkraft wiederfinden kann.
 
 
 
 
 
 
 
Lasst euch mit den Bildern führen in unsere 1. Buchlesung im Freien auf dem Mehrgenerationenplatz in Fischach.
 
 
 
 
Kinderbücher beim Wendorf Verlag.
Hier stellen wir euch das Kinderbuch “Lord Morchel und das Sommerfest” in bewegenden Bildern vor:

 

 

Neues Video über die Wölfe ist jetzt da! Wölfe sind und waren schon immer geheimnisvolle Tiere. Ihr Rudelverhalten ist beispielhaft und zeigt dir die Qualität von Vater, Mutter und Kind. Einzigartige Aufnahmen und Botschaften laden dich ein, deinen Platz einzunehmen, im Rudel der Kraft.

Die Zusammenarbeit mit dem Klexs Theater hier in Augsburg geht weiter. Auch die Augsburger Zeitung unterstützt die Verbreitung des Buches von Gabriele Beier, die ein Herzstück des Theaters ist. Bleiben wir in Erinnerung ist unser Motto. So hat die Verlosung in der Zeitung einen wundervollen Anklang gefunden. Das Theater ist immer noch sichtbar, auch wenn die Bühne momentan leer ist. Auch ein wundervolles Werbevideo des Theaters soll die Menschen erinnern, dass es Dinge gibt, die immer die Herzen berühren und lebendig sind und bleiben. Das Theater kann über den heimischen Raum hinaus gebucht werden. Im Video erfährst du mehr darüber.

Gespräch mit Matthias Langwasser und Oliver Kyr

Begeisterung, 100 Prozent Energie und einem positiven Mindset für ihre Werte und Ideale einzutreten. So kam es zu einem wundervollen Austausch zwischen ihm und dem Autor Oliver ‘Wyld Rose’ Kyr.

So beschreibt Matthias Oliver:

Seine Arbeitskollegen sind Bäume und er lässt sich sehr gerne als Spinner bezeichnen: Oliver Kyr, Filmemacher und Autor, hat eine ganz besondere Mission. Er hört, was Pflanzen zu sagen haben, und gibt deren Botschaften weiter. Das klingt vielleicht erst einmal total abgefahren – wenn Du Dir aber dieses Interview anschaust, wirst Du eintauchen in eine komplett neue Dimension der Kommunikation, der Weisheit und der Wertschätzung. Er weiß unglaubliche Dinge aus seinem bewegten Leben auf Reisen zu erzählen: wie ein Schamane ihm beibrachte, mit der Natur zu kommunizieren, wie ein Baum ihn vor einer drohenden Lebensgefahr warnte, welche Nacht die allerschlimmste und zugleich heilsamste seines Lebens war und warum Pflanzen ihn einmal dazu anregten, Star Wars zu schauen. Diese Stunde wird Deine Wahrnehmung unserer Natur völlig auf den Kopf stellen – und natürlich erklärt Oliver auch, wie Du selbst lernen kannst, die faszinierenden Botschaften der Pflanzen zu hören …

Heilung der Welt durch Pflanzenmedizin

Ein Blatt segelte vor seine Füße und der Baum sagte damit: „Oliver, pass auf, Du und Deine Tochter, Ihr seid in Gefahr!“ Klingt das wie der Beginn eines Märchens, in dem die Pflanzen als Freunde der Menschen ihre Weisheit teilen? Einerseits ja – andererseits ist das genau die Realität, die der Autor und Filmemacher Oliver Kyr seit Jahren erlebt. Er hat in Südamerika gelernt, auf die Stimme der Bäume zu hören. Und die haben uns eine ganze Menge zu erzählen! In diesem eindrucksvollen Gespräch berichtet er davon, was ihm den Anstoß gab, auf Pflanzen zu hören, welche tiefen Wahrheiten er dadurch erfährt und welche Chancen die aktuelle Zeit der radikalen Veränderungen auf der Welt uns bieten. Tauch ein in eine ganz neue Dimension der Weisheit und Kommunikation und lerne, wie Du selbst die Stimme der Pflanzen hören kannst …

Viel Spaß beim Anschauen!

 

Vorstellung des Buches “Meine Engel sind grün” von Oliver Kyr.

 

Video: Vorstellung der 2. Auflage des Buches “Hallo, ich bin Schnaxl” von Monika Rekelhof

 

Hörprobe aus der CD: Die Elfe Karina – Die Welt wieder mit dem Herzen sehen